Projekt zum Thema:

Global Talents, International Relations

Zeitenwende on Tour

Wie erleben junge Menschen internationale Krisen und Kriege aktuell? Welchen Einfluss haben sie auf das Sicherheitsgefühl der Jugendlichen im Alltag? Die Liz Mohn Stiftung sucht gemeinsam mit der Münchner Sicherheitskonferenz und hochrangigen Vertretern aus Politik und Gesellschaft im Rahmen einer Townhall-Konferenz Antworten auf diese Fragen.

Schülerinnen und Schüler verschiedener Gütersloher Schulen fühlen sich und ihre Gedanken zur aktuellen Weltlage bei „Zeitenwende on tour“ wahr- und ernstgenommen. Die Veranstaltungsreihe der Münchner Sicherheitskonferenz tourt seit 2023 durch ganz Deutschland, richtet sich aber nur in Gütersloh in Kooperation mit der Liz Mohn Stiftung explizit an junge Menschen. Nach dem erfolgreichen Auftakt 2023 in der Stadthalle Gütersloh findet die Konferenz im Sommer 2024 in den Räumlichkeiten der Bertelsmann-Stiftung statt.

Ansprechpartner:innen

Simon P. Balzert
Matthias Meis
Sabine Fornefeld

Projektnachrichten

liz-mohn-center-zeitenwende

6. Juni 2023

"Zeitenwende on tour" in Gütersloh

Einige Male hat Christoph Heusgen in ganz Deutschland schon Station gemacht mit der Veranstaltung „Zeitenwende on tour“. Der Nachmittag am Montag in Gütersloh war trotzdem eine Premiere für den Chef der Münchner Sicherheitskonferenz. Denn diesmal diskutierten der Diplomat und Matthias […]